Home Region Magazin Agenda

Etwas gesehen oder gehört?

Sag es uns!

Schreibe uns am besten eine E-Mail an redaktion@zuerioberland24.ch
Reporter-Telefon: 043 542 55 17

Mit folgenden Informationen hilfst du uns, deinen Input einzuordnen:

  • Was?
  • Wann?
  • Wo?
  • Wer?

Bitte sende uns eine Telefonnummer, wo wir dich bei Fragen erreichen können.

Bilder:
Wenn du uns Bilder schickst, teile uns bitte die Bildquelle bzw. den Namen des Fotografen mit, auch wenn du sie selber geschossen hast! Bilder mit Aufnahmen von Kindern oder beeinträchtigten Personen bedürfen vorab der Zustimmung der erziehungsberechtigten Person bzw. des gesetzlichen Vertreters. Lade keine Bilder aus dem Internet herunter, von denen du nicht vorher das schriftliche Einverständnis eingeholt und die Urheberrechte geklärt hast! Bilder ohne eindeutige Quellenangabe werden nicht publiziert.

Unfälle...
In erster Linie gilt: Helfen! Behindere niemals die Arbeit von Polizei oder Feuerwehr, nur um ein Bild zu schiessen!
Bilder von verunfallten Menschen oder Tieren publizieren wir grundsätzlich nicht.

Bitte beachte:

  • Einsendungen ohne die Angabe von Name und Telefonnummer werden nicht berücksichtigt. Wenn du aus bestimmten Gründen anonym bleiben möchtest, rufst du uns am besten an: Telefon 043 542 55 17. Wir behandeln deine Personendaten vertraulich.
  • Dein Name bleibt grundsätzlich anonym, es sei denn, du bist ausdrücklich einverstanden mit der Veröffentlichung.
  • Mit dem Einsenden von Informationen und Bildern bist du einverstanden damit, dass wir diese publizieren.

Leserbriefe

Leserbriefe sind willkommen. Bitte kennzeichne diesen eindeutig als solchen.

Bitte beachte:

  • In der Kürze liegt die Würze!
  • Leserbriefe ohne die Angabe von Vorname, Name und vollständige Adresse werden nicht berücksichtigt.
  • Mit dem Einsenden eines Leserbriefes erklärst du dich einverstanden damit, dass dieser unter Angabe deines Vor- und Nachnamens publiziert wird.
  • Wir erlauben uns, Leserbriefe geringfügig zu redigieren, z.B. bezüglich Orthografie, ohne dabei Sinn und Inhalt zu verändern.
  • Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Veröffentlichung. Wir behalten uns vor, die Publikation ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Sende deinen Leserbrief mit dem Vermerk "Leserbrief" an: redaktion@zuerioberland24.ch