Home Region Magazin Agenda
Region
03.05.2021
03.05.2021 13:56 Uhr

14. Bus-Oldtimertag im Zürcher Oberland

Die Oldtimerfahrten des Dampfbahnvereins Zürcher Oberland sind sehr beliebt. Bild: DVZO
Am Sonntag, 16. Mai 2021 findet zum 14. Mal der Bus-Oldtimertag statt, organisiert vom Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO).

Ab Bauma werden sechs attraktive Rundfahrt-Routen angeboten. Im gediegenen Oldtimerpostauto fährt man durch das abwechslungsreiche Zürcher Oberland. Hautnah lässt sich erleben, wie man früher mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war: das Fahrverhalten, die typischen Geräusche und die Gerüche von alten Fahrzeugen. Gleichentags fahren die Dampfzüge.

Der Billettverkauf erfolgt direkt im Bus. Es gelten ausschliesslich diese Tageskarten. Billette und Abonnemente von SBB, ZVV und DVZO haben keine Gültigkeit. Eine Tageskarte gibt's für Fr. 25.-, die Halbtageskarte für Fr. 15.-. 4 Kinder unter 16 Jahre pro Begleitperson gratis. Die Mitnahme von Velos, Kinderwagen ist aus technischen Gründen nicht möglich.

> Fahrplan

Quelle: www.dvzo.ch

zo24