Home Region Magazin Agenda
Region
30.04.2021
04.05.2021 18:23 Uhr

Saisonstart der Schwimmbäder im Zürcher Oberland ab 1. Mai

Wasserraten dürfen sich freuen: Am 1. Mai geht's bereits wieder los. Bild: pixabay.com
Pünktlich zu den wärmeren Temperaturen bereiten sich die Schwimmbäder auf den Saisonstart 2021 vor. Wir haben die Öffnungszeiten für dich zusammengestellt.

Bereits dieses Wochenende starten die ersten Schwimmbäder im Zürcher Oberland in die Badesaison 2021. Bubikon, Fischenthal und Hinwil öffnen ihre Türen und Schwimmbecken als erste Gemeinden. Bis zum 15. Mai ziehen die anderen Gemeinden im Bezirk Hinwil nach. Mit Ausnahme von Gossau ZH, die ihr Freibad wegen Umbauarbeiten erst im Juli öffnen kann.

Die Öffnungszeiten der Badis im Bezirk Hinwil - einfach auf den Link unterhalb vom Bild klicken Bild: zo24

Natürli Zürioberland Bade(s)pass

Mit der Saisonkarte Bade(s)pass erhältst du uneingeschränkten Eintritt zu den 16 Frei-, See- und Hallenbädern in Bubikon, Egg ZH, Fischenthal, Gossau ZH, Grüningen, Hinwil, Pfäffikon, Rapperswil-Jona, Steg, Turbenthal, Uster, Wald und Wetzikon.

Erwachsene erhalten die Saisonkarte Bade(s)pass für CHF 90.–, Kinder für CHF 40.– (zuzüglich einmaliger Ausstellgebühr à CHF 10.–. Kunden der Zürcher Kantonalbank wird diese Gebühr gegen Vorweisen der Kundenkarte erlassen). Die Karte ist in allen teilnehmenden Schwimmbädern erhältlich. Bringe dazu ein Passfoto von dir mit. Je nach Verkaufsstelle wird dir die Karte direkt ausgestellt und mitgegeben oder nach einigen Tagen per Post nach Hause gesandt. Bitte beachte, dass in einigen Bädern nur Barzahlung möglich ist. Der Bade(s)pass garantiert keinen Einlass bei beschränkten Zutritten.

> mehr Infos

Isabella Schütz